ÜBER MICH

Der Mann hinter der Kamera

Mein Name ist Thorsten, ich bin 51 Jahre alt, und der kreative Kopf hinter der Kamera.
Ich liebe Spaziergänge, unsere Main Coon Katzen, und ab und zu einen guten Film.

In meiner bescheidenen Freizeit treibe ich noch etwas Sport um in Form zu bleiben.

Meine Positive Art mit Menschen umzugehen hat mir im Leben immer gut geholfen. Ob das in meinem Hauptberuflichen Verkäufer Job ist, oder wenn ich hinter der Kamera in meiner eigenen Firma stehe, es führt dazu das die Menschen mir vertrauen. Ich betreibe die Fotografie nicht um damit Geld zu verdienen, sondern weil ich den Menschen die zu mir kommen etwas geben möchte. Aber Fotoausrüstung ist teuer, und deshalb geht es leider nicht unentgeltlich. 
Bei mir wird geredet, gelacht, Kaffee getrunken, und nebenbei wird fotografiert. 


 

Eine Kundin sagte neulich zu mir, "ich mag mein Lächeln normal nicht so auf Fotos, aber wenn Du mich fotografierst sieht es toll aus"
Genau das ist meine Stärke, die Menschen lassen sich fallen und zeigen echte Emotionen.
Und dieses habe ich zu meinem Schwerpunkt gemacht. Dieses möchten meine Kunden von mir haben, und das ist es was ich so sehr an der Fotografie liebe. Ich kann den Menschen etwas schenken was man einfach nicht stellen kann.

Die Frauen bei dem Mann hinter der Kamera

Da gibt es genau 2 Frauen.
Einmal meine Frau, Freundin und bessere hälfte, die mich oft bei aufwendigen Shootings unterstützt. Der ich meine Ideen anvertrauen kann, und die mir immer mit einer ehrlichen Meinung zur Seite steht. Sie ist die Frau die sich zu Weihnachten eine Stichsäge schenken lässt, und selbst sehr kreativ ist.

Und dann ist da noch unsere liebe Janine. Sie habe ich als Model kennengelernt, und mittlerweile ist sie ein fester Bestandteil in unserem Team. Janine ist nicht nur ein tolles Model und immer für verrückte Ideen am Set zu haben, sie ist auch unsere Visa.
Vom einfachen Tages Make-Up bis zum ausgefallenen Glitzer Bling Bling zaubert sie einfach alles.

Visa: Janine

Visa: Janine

Ringlicht Make-Up

Ringlicht Make-Up

Pocahontas Make-Up

Pocahontas Make-Up

Bei der Arbeit..

Bei der Arbeit..

Pocahontas Make-Up

Pocahontas Make-Up

Das Studio

Das Studio ist mit knapp 20qm Shootingfläche und einer Deckenhöhe von 2 Metern bis zu den offenen Dachbalken sehr klein. Es ist eine einfache unbewohnte Dachwohnung die wir als Studio nutzen. Viele Kunden die meine Arbeiten kennen, und mich deshalb buchen, sagen im ersten Moment, wow hier machst Du die ganzen Bilder? Das hätte ich mir größer vorgestellt. Aber es ist sehr gemütlich.. 
Und genau das ist etwas besonderes. Ein großes Studio schreckt oft einfach ab, es ist einschüchternd und die Menschen brauchen länger um sich einzuleben. Bei mir ist das sehr übersichtlich. Es gibt ein kleines Umkleidezimmer, eine Make-Up Ecke und den Bereich wo gearbeitet wird. Von einfachen Ringlicht Portraits bis zum aufwendigen Joga Tuch hängend, oder einer wunderschönen Rosen verzierten Schaukel ist einfach alles machbar. Es zählt nur das was man im Bild später sieht, und dafür brauche ich keine 100qm mit 4 Meter Deckenhöhe. Es ist klein, warm, trocken und jederzeit mit einer Treppe von unserer Wohnung erreichbar.

Da ich ab und zu auch Anfragen mit Tieren bekommen habe, und ich diese ungerne mit Blitzen erschrecke, habe ich vor 2 Jahren das ganze Studio auf ein Professionelles LED Dauerlicht umgestellt. Vom Ringlicht, über LED Farbstäbe bis zur 2 Meter mal 1,4 Meter Softbox das ein perfektes Fensterlicht ersetzt ist alles vorhanden. Für den Fotografen ist das arbeiten mit so einem Licht extrem schön, langes Ausmessen muss nicht mehr sein. Gereizte Augen durch immer wieder neues Blitzen gibt es bei mir nicht, und somit ist es auch extrem entspannt für den Kunden.

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Pinterest

© 2019 Thorsten Geisser 

Thorsten Geisser, Osterkamp 6, 49324 Melle
info@emotionalefotografie.com