Vom Licht geküsst

Anders kann ich dieses Licht Setup einfach nicht beschreiben. Es ist für mich das schönste Set was es gibt, und es macht unfassbar viel Spaß damit zu arbeiten. Ganz speziell in der Aktfotografie finde ich dieses Setup einfach unfassbar schön, weil es eben nicht etwas ist was man so jeden Tag zu sehen bekommt.


VIVA

Irgendwann als ich dieses Set zum ersten mal so fotografiert habe, und später dann am PC in der Bearbeitung über das Bild nachgedacht habe, ging mit der Gedanke durch den Kopf das es ist als ob das Licht mein Model streicheln würde. Doch irgendwie hörte sich "vom Licht gestreichelt" etwas komisch an, also dachte ich mir, "vom Licht geküsst" klingt viel besser.



Und warum soll man nicht mal Sachen machen die man einfach normal nicht macht. Diese Wunderschöne 2 Meter Softbox die mein Studio ausfüllt macht eben nicht nur ein tolles Licht, sondern ist auch ein gigantischer Hintergrund. Für die Kamera echt schwer zu fotografieren, aber mit etwas Geduld doch gut zu regeln.


Und so werde ich mich zukünftig in diesen Bereich noch mehr spezialisieren. Einfach mal wieder gegen den Strom zu schwimmen fand ich schon immer toll, und ich habe gelernt das man nicht immer mit dem Strom gehen muss. Ausbrechen, neues versuchen und einfach mal wieder neue Eindrücke zu bekommen. Eigene Grenzen neu zu stecken und mal wieder über den eigenen Tellerrand zu schauen.

24 Ansichten
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Pinterest

© 2019 Thorsten Geisser 

Thorsten Geisser, Osterkamp 6, 49324 Melle
info@emotionalefotografie.com